KIPPENSAND 2021

In dieser Ausgabe lernen Sie eine starke Frau und Unternehmerin kennen, die vor ca. 300 Jahren den Kunstguss in Lauchhammer begründete, erfahren, wie die Eisenbahn vor 150 Jahren nach Senftenberg kam und warum die Menschen aus Sorno-Rosendorf vor 50 Jahren ihre Heimat verlassen mussten. Auf 162 Seiten begegnen Sie zudem Theaterwundern und "Wundertätern", einem Weltstar, der für eine Fuhre Kohlen ein Konzert gab und einer unerkannten Tante. Und wir nehmen Sie mit in das Jahr 1928, als ein Raubmörder die Senftenberger in Angst und Schrecken versetzte.

Download
Inhaltsverzeichnis KIPPENSAND 2021
KS_2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 123.0 KB